Eilmeldung!

ANOSAN® im Kampf gegen das Corona-Virus in Namibia

Nachhaltiges Desinfektionsmittel ANOSAN® in Namibia an Flughäfen eingesetzt
Frankfurt, 03. Februar 2020 – Seitdem das neuartige Corona-Virus in Wuhan, China ausgebrochen ist, bereiten sich Länder weltweit präventiv
auf die Ausbreitung des Erregers vor. In Namibia wird aufgrund der guten Erfahrung im Kampf gegen die Hepatitis E Epidemie, das Produkt ANOSAN® der blueplanet Investments AG an Flughäfen genutzt, um in den Einreisebereichen die Gefahr einer Verbreitung des Erregers zu reduzieren. Die Behörden sind überzeugt, dass es gleichwertig effizient im Vergleich zu Alkohol (Ethanol) ist und ohne die mit Alkohol verbundenen Nachteile eingesetzt werden kann. Unabhängige Laboruntersuchungen haben gezeigt, dass ANOSAN® hochwirksam gegen verwandte Corona-Viren, wie das SARS- und MERS-Virus, angewendet werden kann.

Quelle: blueplanet Investments AG  Link-->

---------------------------------------------------------

Bundesministerium für Gesundheit

Während der SARS-Pandemie (2002/2003), die ebenfalls von Asien ausging, hat dies auch funktioniert. Damals gab es letztlich neun wahrscheinliche Fälle in Deutschland, wovon fünf positiv getestet wurden. Eine Weiterverbreitung konnte verhindert werden. Auch bei SARS handelte es sich um ein Virus aus der Familie der Coronaviren.

Auch in jüngerer Vergangenheit sind immer wieder importierte Fälle des ebenfalls verwandten MERS-Erregers (kommt im Mittleren und Nahen Osten vor) in Deutschland aufgetreten.

Quelle: Bundesministerium für Gesundheit Link-->

---------------------------------------------------------

Coronavirus!

"Um Coronaviren zu töten, reicht die niedrigste Variante, also "begrenzt viruzid."

Coronaviren haben eine Hülle, gehören also zur Gruppe der behüllten Viren - genauso wie das Grippevirus Influenza. Diese Hülle sorgt dafür, dass die Viren relativ empfindlich und angreifbar sind. Dadurch reichen begrenzt viruzide Mittel.

Bericht SWR -> Link

 

Bio Air Clean

Gehrdener Str. 3

D-30989 Gehrden

info@bioairclean.de


                                 Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.